0

Das sind die Modetrends des Jahres 2018

Das sind die Modetrends des Jahres 2018
5 (100%) 1 vote

Das sind die Modetrends des Jahres 2018

mode trends 2018Durch den Modetrend 2018 muss im Winter niemand frieren. Viele Designer haben sich das Oversizid Outwear Layering zu Nutze gemacht. Durch das Zwiebelsystem haben Kälte und Wind keine Chance, den Körper abzukühlen. Aus diesem Grund sind die Oberteile besonders groß und weit geschnitten. Givenchy, Balenciaga und Tibi bieten für den Winter eine doppelte Mantelpower.

Lange Mäntel für den Winter

Zum XXL-Look passen zu den Herbst / Winter Mode Trends 2018 lange Mäntel sehr gut. Aber auch Long-Westen sowie wadenlange Cardigans liegen im Trend. Die längeren Westen und Cardigans lassen sich perfekt mit dem XXL-Look vereinen. Hierzu lassen sich perfekt Marlene Hosen kombinieren. Hemden sind in den Mode Trends 2018 nicht nur für Herren gut geeignet. Neben Overshirts sind auch Oversize-Hemdblusen perfekt. Der Schnitt sitzt sehr locker und die Ärmel lang. Hemden aus einem kuschelig warmen Stoff halten nicht nur schön warm, sondern sehen auch ultra-cool aus. Die Overshirts oder -hemden passen zu lässigen Mom-Jeans genauso gut wie zu einem klassischen Lederrock. Gefragt sind in der Saison 2018 besonders bunte Karomuster. Auch im Herbst erhalten die beliebten Hemden ein kleines Update für die bereits im Sommer trendigen Oberteile.

Plisserröcke feiern ihr Combeback

Der Plisseerock hat sein verstaubtes Image verloren. Er kann mit einer eleganten Bluse kombiniert werden. Durch klobige Schuhe mit einer auffälligen Sohle kann ein gewollter Stilbruch erzeugt werden. Der Bundfaltenrock kann an kalten Tagen auch über einer Hose getragen werden. Der Herbst und Winter 2018 Trend ist auf keinen Fall langweilig. Auch wenn Plisseeröcke nicht gerade eine Figur umschmeicheln, werden sie trotzdem von vielen Frauen bevorzugt getragen. Wer es femininer oder enger geschnittener mag, wird bei den Mode Trends 2018 ebenfalls fündig.

Modetrend 2018 – Lederkleider

Bereits in der vergangenen Saison haben uns Lederröcke viel Freude bereitet. In der Saison 2018 liegen Lederkleider im Trend. Sie bieten den Vorteil, dass sie nicht nur in der Freizeit und im Büro, sondern auch zu einem besonderen Anlass getragen werden können. Viele Lederkleid Modelle haben eine edle Optik und sind sehr pflegeleicht. Kleider in den Farben blau, schwarz und braun setzen besondere Akzente. Lederkleider können mit High Heels oder Cowboy Stiefeln kombiniert werden.

Die Cowboy-Stiefel sind zurück

Die absoluten Trendschuhe 2018 sind Cowboy-Stiefel. Sie zeichnen sich besonders durch ihren rund geschnittenen, weiten Schaft und einem schrägen Blockabsatz aus. Im vorderen Bereich sind die Stiefel nach oben gewölbt. Trendige Cowboy-Stiefel sind mit modernen Stickereien versehen. Dadurch erhält der Schuh eine besonders weibliche Note. Einige Fashion-Blogger kombinieren die klassischen Western-Stiefel mit einem Lederrock. Sie sehen aber auch zu weit geschnittenen Hosen toll aus.

Teile diesen Beitrag!

Christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.